Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Blickwechsel
Christoph Brech: Museo Gregoriano Egizio, 2011
Courtesy: Galerie FELDBUSCHWIESNER, Berlin

Blickwechsel

Nicola Borgmann » Christoph Brech »

Exhibition: 7 Mar – 3 Jun 2012

Tue 6 Mar 18:30

Kunst-Raum im Deutschen Bundestag

Schiffbauerdamm
10117 Berlin

+49 (0)30-22732027


www.kunst-im-bundestag.de

Tue-Sun 11-17

Blickwechsel
Christoph Brech: Sala della Biga, 2011
Courtesy: Galerie FELDBUSCHWIESNER, Berlin

Blickwechsel
Christoph Brech und Nicola Borgmann

7. März bis 3. Juni 2012

Mit Christoph Brech und Nicola Borgmann haben erstmals zwei Videokünstler einen Kunst-am-Bau-Wettbewerb für eines der Parlamentsgebäude in Berlin gewonnen. Die Ausstellung präsentiert die Video-Installation „Blickwechsel“, die künftig im Restaurant des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses zu sehen sein wird, sowie die eigens für die Ausstellung entworfene Installation „Reichstagspräsidentenpalais“.

Zugleich zeigt Christoph Brech Videofilme, die das Element Wasser als Metapher für Vergänglichkeit und Wandel in den Mittelpunkt stellen. Ferner wird im Kabinettsraum das aktuelle Fotoprojekt von Christoph Brech vorgestellt: Fotos aus den Räumen, Archiven und Magazinen des Vatikans greifen wieder das Thema der Vergänglichkeit auf, aber subtil durchzieht viele der Fotografien ein „Zeitsprung“, der die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen erfahren läßt. Auch für diese Fotos gilt, was die Videoarbeiten von Christoph Brech so einprägsam macht: Es sind Blicke auf Unscheinbares, Blicke, die scheinbar neben das eigentlich Wichtige und Bedeutende zielen und gerade dort das Aufleuchten lassen, was die Welt im Innern strukturiert. Sie setzen den vordergründigen oberflächlichen Effekten einer hektischen Medienwelt den ruhig beobachtenden Blick des Künstlers entgegen, sie setzen auf Entschleunigung und Vertiefung und auf die Sensibilisierung des Betrachters.

Blickwechsel
Christoph Brech: Pinacoteca Sala VIII, 2011
Courtesy: Galerie FELDBUSCHWIESNER, Berlin
Blickwechsel
Christoph Brech: Still aus dem Video "Break", 2004
Courtesy: Galerie FELDBUSCHWIESNER, Berlin